Hit enter to search or ESC to close

AdA-Prüfung IHK Essen

Fabian

Nach erfolgreichem Bestehen der schriftlichen Prüfung wird man von der IHK zur mündlichen Prüfung eingeladen. Diese beinhaltet in Essen eine vorbereitete Unterweisung (max. 15 Minuten), sowie Fragen zum Konzept und zur Unterweisung (max. 15 Minuten).

Zum Thema AdA-Prüfung findet man viel im Internet und auch teure Kurse gibt es wie Sand am Meer, aber hier ist Vorsicht geboten. Denn wie bei allen Dingen im Internet muss man die Informationsflut erst einmal filtern und selektieren. Alle Informationen und Unterweisungstipps helfen nichts, wenn sie sich nicht auf die gesuchte IHK beziehen – so gelten bei der IHK München andere Vorraussetzungen an die Unterweisung und an das Konzept als in Essen. Somit grenzt sich die Suche schon sehr ein.

Wer als Mediengestalter gerne die Unterweisung durchführen möchte wird leider kaum Informationen erhalten.

Dem möchten wir gegensteuern! 

Im Anhang findet sich ein PDF, welches speziell auf die IHK Essen (Mühlheim a.d. Ruhr und Oberhausen zählen ebenfalls dazu) zugeschnitten ist. Als Methode wurde das 4-Stufen-Modell gewählt. Bei der Unterweisung ist es erlaubt sich Moderationskarten (A6) anzulegen. Auf diesen kann z.B. jeder Schritt der 4-Stufen-Methode vermerkt werden. Damit sollte dem Vergessen eines Schrittes vorgebeugt sein, denn andernfalls muss man Minuspunkte einstreichen.

Wir hoffen vielen Mediengestaltern ist mit dem vorliegenden Konzept geholfen.

Über positive Rückmeldungen würden wir uns freuen!

Praktische AdA-Prüfung (Mediengestalter – IHK Essen)